SBB Historic Ce 6-8 III 14305 - Oberbuchsiten, 11th August 2011 1.jpg

Krokodil ist der Name einer elektrischen Güterzugs-Lok der SBB, konstruiert in den 1920er Jahren. Sie galt längere Zeit über als die weltweit stärkste Lok, hatte sie doch Güterzüge über die Alpenstrecke am Gotthard (damals noch keine NEAT, sondern bloss ein Scheiteltunnel ganz oben) zu befördern.

Die Form der Lok mit dem Führerstand in der Mitte und langen Motor-Auslegern nach vorne und hinten sowie die grüne Farbe ähnelten etwas einem Krokodil, deshalb der Name.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.